Langlaufen in den Dolomiten

Das Pragser Tal im Hochpustertal im Herzen der Dolomiten ist ein wahres Paradies für Liebhaber des Langlaufsports. Klassische Läufer oder passionierte Skater, Anfänger oder Könner, für alle gibt es hier Loipen aller Schwierigkeitsgrade. Kurze Rundloipen oder tolle Langstrecken welche durch die traumhafte Winterlandschaft des Pragser Tales führen.

Die berühmte Höhenloipe für das besondere Extra, auf 2000 Meter gelegen mit wunderbarer Aussicht auf die umliegenden Dolomitengipfel ist die 6 Kilometer lange Rundloipe auf der Plätzwiese. Die Panoramaloipe auf dem herrlichen Hochplateau zu Füßen des Dürrensteins und der Hohen Gaisl zählt wohl zu den schönsten Loipen in ganz Südtirol. Der Rundkurs ist sehr abwechslungsreich und nicht allzu schwer. Top-Sportler des Launglaufs und Biathleten absolvieren hier jährlich ihr Höhentraining.
Dank der Höhe ist die Loipe bis weit in den Spätwinter hinein sehr schneesicher.
Die Höhenloipe Plätzwiese wird sowohl für den klassischen als auch für den Skating-Stil gespurt.
22.09
22.09
max: 23°
min: 14°
23.09
23.09
max: 23°
min: 13°
24.09
24.09
max: 23°
min: 14°


Familie Santer | Steinwandterhof | St. Veit 17 | I-39030 Prags (BZ) | Dolomiten | Südtirol
Tel. +39 0474 749009 | Fax +39 0474 749009 | Mobile +39 335 6117232 | info@steinwandterhof.it